Kostenfreie Menstruations-Hygieneartikel

Im Frühjahr beantragten wir, dass auf städtisch betriebenen Toilettenanlagen sowie an allen Schulen und kommunalen Bildungseinrichtungen kostenlos Menstruations-Hygieneartikel zur Verfügung gestellt werden.

Nachdem dieser von der Mehrheit in der Stadtverordnung abgelehnt und von der Regierungskoalition ein Prüfungsverfahren zur Umsetzung ausgerufen wurde, ist bis heute nichts passiert.

Wieso dauert die Umsetzung so lange? Also machen wir wieder Druck – unsere Anträge aus dem Frühjahr haben wir für die kommende Sitzung des Parlaments (11. November 2021) wieder eingereicht!

Hierzu berichtete am Mittwoch, 27. Oktober 2021, auch das Darmstädter Echo. Schön!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.