Georg Hang legt sein Mandat zum 31.12.2019 nieder.

Unser stellvertretender Fraktionsvorsitzender Georg Hang legt sein Mandat zum 31.12.2019 nieder.
Sein Nachfolger ist der langjährige Uffbasser Steff Fuchs.

Mit Wehmut müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass Georg Hang sich aus gesundheitlichen Gründen aus der aktiven Gremienarbeit zurückziehen möchte. Uns Uffbassern wird er zum Glück weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Georg, der als ehemaliger international tätiger Vorstandsberater darin geübt ist, Wissen und Zahlen zu eruieren und weiter zu geben, hat sich schnell zum Haushaltsspezialist entwickelt, wie es sonst kaum einen zweiten in Darmstadt gibt. Sein Rat in allen wirtschaftlichen Entscheidungen war nicht nur in der Stadtverordnetenversammlung parteiübergreifend geschätzt, sondern reichte bis weit in alle städtischen Beteiligungen hinein und hat auch die Kooperation mit Grün-Schwarz sehr geprägt. Für Uffbasse war er im Bau- sowie im Haupt- und Finanzausschuss, sowie im Aufsichtsrat der Bauverein AG. Besonders das Thema bezahlbares Wohnen beschäftigte sein Herz. Viele Ideen aus dem wohnungsstrategischen Papier der Stadt Darmstadt sowie der Versuch, über die Satzung für „bezahlbarer Wohnraum“ günstigen Wohnraum zu schaffen sind auf ihn zurückzuführen. Auch das 365 Euro Ticket für den ÖPNV, das er als erster schon in unser Wahlprogramm einbrachte, war sein Steckenpferd. Georg zeichnet sich aber nicht nur durch seine Informiertheit und sein Wissen aus, sondern auch durch Fleiß. Es gibt wohl keine einzige Magistratsvorlage, die er nicht aufs gründlichste gelesen, recherchiert, analysiert und bewertet hat. Georgs ruhige Art ist wie ein Gegenpol zu uns anderen, manchmal etwas quirligen Uffbassern. Oft lässt er uns in den Fraktionssitzungen erst mal heiß diskutieren, um dann die Diskussion mit seinen sachlichen und informativen Beiträgen, die immer neue Aspekte jenseits des gewöhnlich Gedachten beinhalten, auf eine neue Ebene zu heben. Seine vermittelnde Art, die sich, völlig untypisch für den Politikbetrieb, den Themen und Menschen rational und sachlich widmet, dürfte wohl ziemlich einzigartig sein. Ich habe Georg in all den Jahren, in denen wir zusammen gearbeitet haben, nicht ein einziges Mal abwertend über einen Menschen oder eine Haltung reden hören. Georg ist wie ein Fels in der Brandung, unglaublich kompetent, zuverlässig, auf einem konstant hohen Niveau politisch engagiert und immer mit einem offenen Ohr für seine Mitmenschen.

Das jemand mit den Qualifikationen von Georg sich Kommunalpolitisch engagiert, ist ein Riesengeschenk für die Gemeinschaft und wir sind sehr dankbar dafür, dass es diesen herausragenden Menschen in unsere Reihen getrieben hat.

Das Gesamtpaket perfekt macht aber vor allem der Mensch Georg. Er ist auch im freundschaftlich privaten Bereich immer offen, unaufdringlich, zurückhaltend , geduldig und dabei verständnisvoll. Georg ist sich auch nicht zu schade, sich körperlich einzubringen, egal ob es darum geht, stundenlang Getränke an der Theke zu verkaufen oder nach der Götterdämmerung am nächsten Tag beim Hallenboden und Toiletten putzen Hand anzulegen…oder darum, Infostände zu transportieren, im Regen Zelte aufzubauen oder 1000 von Plakaten aufzukleben – Georg ist immer zuverlässig und DA!

Der Gremienarbeit müde möchte Georg ein neues Kapitel in seinem Leben aufschlagen und freut sich auf sein Engagement hinter den Uffbasse-Kulissen. Wir freuen uns, dass uns sein scharfer Verstand, seine Persönlichkeit und sein enormes Wissen auch weiterhin zur Verfügung stehen und möchten an dieser Stelle einfach mal DANKE für die vielen Jahre der Freundschaft und Zusammenarbeit sagen. Du bist ein ganz Großer, Georg!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.