In gedenken an die toten der festung europa

26.05.2010 ab 19:30 im Halkevi
Luisenstr. 2

“für die würde und das leben der opfer und in gedenken an die toten der festung europa”
ist das motto   des karawane festivals vom 4.-6. juni 2010 in jena.
Es wird die dokumentation “tod auf hoher see”, über fluchtrouten sowie über die rolle der organistation Frontex in der europäischen abschottungspolitik.
Wer sich hierfür und das karawane festival interessiert, bekommt an diesem abend alle informationen.

AGIS Darmstadt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.