no pasaran! – Sie kommen nicht durch!!!

no-paseran.PNG

Wir rufen alle Antifaschistinnen und Antifaschisten dazu auf, am 13. Februar dem Naziaufmarsch in Dresden entschlossen entgegenzutreten und ihn gemeinsam zu blockieren!
In dem bundesweiten Bündnis No pasarˆšÃ‰Â¬Â°n! haben sich verschiedene linke und antifaschistische Gruppen zusammengeschlossen, um dem jährlich stattfindenden Nazigroßaufmarsch endlich ein Ende zu bereiten.
http://no-pasaran.mobi/

3 Kommentare

  1. heut in
    http://www.n-tv.de/politik/Dueren-steht-Kopf-article699382.html

    Erfolgreicher Widerstand in Dresden
    Zum Gedenken an die Zerstörung Dresdens dürfen Neonazis am 13. Februar nicht wie sonst durch die Elbestadt marschieren. Die Stadt erlaubte ihnen nur eine „stationäre Kundgebung“. Die Verwaltung begründete das mit möglichen gewaltsamen Ausschreitungen zwischen Rechts- und Linksextremen. Ursprünglich hatten die Rechten einen Zug durch die Dresdner Innenstadt geplant, zu dem wieder mehrere tausend Neonazis erwartet wurden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.