Lesung: rudolph mühland – anarchie und strafe – zur zukunft des knastsystems in der anarchie

Donnerstag 20.03.08 um 20.00 uhr oetinger villa

VORTRAG mit Rudolf Mühland von der FAU.Es geht an diesem Abend um das Thema “Anarchie und Strafe”, ein Rechtssystem ohne Macht und Herrschaft nach einer transformation der Gesellschaft zu entwickeln, scheint schier unmöglich.

Interssante Ansätze und Ideenentwicklung gibt es aber.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.