Vortrag „Georg Elser – Ein lange vergessener Kriegsgegner“

im Justus-Liebig-Haus Dienstag, 21. April, 19 Uhrelser
Es referiert der mit dem Ludwig-Uhland-Preis ausgezeichnete Schriftsteller, Historiker, Verleger und Elser-Biograf Hellmut G. Haasis im Raum 11 im 1. Stock des Justus-Liebig-Hauses in der Großen Bachgasse 2 zum 70. Jahrestag der Ermordung des Widerstandskämpfers und Hitlerattentäters Georg Elser und zur Finissage der dort gezeigten Georg-Elser-Wanderausstellung.

Die vhs Darmstadt präsentiert bis zum 17. April zum 70. Todestag Georg Elsers die Wanderausstellung der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, der Gedenkstätte Deutscher Widerstand, realisiert mit Förderung durch die Baden-Württemberg Stiftung.

Es ist 2015 genau 70 Jahre her, dass die Nazis Georg Elser am 9. April 1945 im KZ Dachau ermordeten. Elser ist bis heute ein unbekannter Widerstandskämpfer. Und dies, obwohl er – neben Stauffenberg – der einzige Deutsche war, der versucht hat, dem Tyrannen das Handwerk zu legen. Am 8. November 1939 hatte der Schreiner Johann Georg Elser aus Königsbronn einen Bombenanschlag auf den Diktator Adolf Hitler verübt. Er wollte ihn töten, um ein noch größeres Blutvergießen zu verhindern. Doch der Anschlag im Münchner Bürgerbräukeller verfehlte sein Ziel. Hitler verließ wenige Minuten vor der Explosion den Versammlungssaal. Georg Elser wurde noch am selben Tag verhaftet und durchlitt eine nahezu sechsjährige Isolationshaft, zuletzt im Todeslager Dachau. Nur wenige Wochen vor Ende des Angriffskriegs, den er hatte vereiteln wollen, und nur kurz vor der Befreiung vom Nazi-Regime, wurde Elser von seinen Häschern umgebracht. Diese Wanderausstellung im Foyer der Volkshochschule Darmstadt zeigt die politisch-moralische Motivation Elsers und seinen aktiven Widerstand gegen die NS-Diktatur.

Parallel zur Ausstellung startet der neue Spielfilm „Georg Elser – Es muss sein“ von Oliver Hirschbiegel mit Christian Friedel in der Hauptrolle (in Darmstadt im RexKino als Begleitprogramm zur Ausstellung).

https://vhsonline.darmstadt.de/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .