szenen einer verpatzten „revolution“

b26cfee0413daa47ffff8969ac14422f.jpgHallo liebe Leute,

Am Donnerstag, den 23. April 2009,
18.48 Uhr spielen wir im Vortragssaal über der Landes- und
Hochschulbibliothek im Schloss einige Szenen und Lieder aus der Zeit von vor
160 Jahren und erinnern an die (verpatzte) Revolution von damals, in der
aber immerhin der Grundstein für eine Verfassung gelegt wurde. Sonst sehen
wir das alles etwas kritischer als Herr Köhler!

Keine Angst – es dauert nicht länger als zwei Stunden –
einschließlich der Pause.

Ute Meißner-Ohl
Hans-Willi ohl

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.