SV Darmstadt 98 vs SC Pfullendorf

sv98.pngSaisonstart am Böllenfalltor: SV Darmstadt 98 empfängt den SC Pfullendorf

Am Freitag (6.August, 19.30 Uhr) starten die Lilien im heimischen Stadion gegen den SC Pfullendorf in die neue Saison der Regionalliga Süd 2010/ 2011.
Der Gast aus Pfullendorf schloss die letzte Saison mit dem 13. Tabellenplatz ab. Im Sommer erfolgte ein größerer Umbruch. Sechs Spieler verließen den SC Pfullendorf, denen acht Neuverpflichtungen gegenüber stehen.

Gäste-Trainer Kolvidsson zeigte sich mit dem Verlauf der Vorbereitung seiner Schützlinge sehr zufrieden: „Die Truppe ist in einer sehr guten Verfassung. Es ist eine Menge Potenzial vorhanden.“ Dieser positive Eindruck dürfte durch das erste Pflichtspiel in dieser Saison allerdings einen leichten Dämpfer erhalten haben, verlor der SCP in der ersten Runde des SBFV-Pokals gegen den SV Singen (Verbandsliga) 1:2 (n.V.). Der Auftritt der Gäste am Böllenfalltor dient übrigens gleichzeitig als Generalprobe für das DFB-Pokal-Highlight gegen Hertha BSC Berlin.

Die Lilien werden indes versuchen, den Schwung aus dem letzten Testspiel-Auftritt mit in das erste Pflichtspiel zu nehmen, schließlich konnte der Bundesliganachwuchs des FSV Mainz 05 in überzeugender Manier 4:1 besiegt werden. Zwar plagen den Lilien gerade in der Offensive Verletzungssorgen, doch konnten die gegen Mainz eingesetzten Offensivakteure – allen voran der dreifache Torschütze Oliver Heil – überzeugen und Selbstvertrauen für das Spiel am Freitag tanken.

Wir hoffen auf Eure zahlreiche und lautstarke Unterstützung der jungen Lilien-Truppe beim Saisonauftakt gegen den SC Pfullendorf!
http://sv98.de/index.php

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.