konzert: totenmond, narsaak, golden gorilla

SAMSTAG 13.09.2008 TOTENMOND, NARSAAK & GOLDEN GORILLA

– live im Konzertsaal der Goldenen Krone in Darmstadt:

Man könnte das Konzert als ein Wiedertreffen alter Bekannter bezeichnen, denn die freundschaftlichen Kontakte zwischen TOTENMOND & NARSAAK gehen bis in die frühen 90er zurück.

Damals haben die Jungs von NARSAAK schon einige Konzerte für das Trio aus Backnang organisiert, die seinerzeit mit die ersten waren, die die Band ausserhalb vom Heilbronner Raum gespielt hat. Unter anderem im BKA Münster (R.I.P) und der Oetinger Villa hat die Band Gastspiele gegeben. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Band weder ein Label noch einen Tonträger veröffentlicht. Mittlerweile hat sich das Blatt gewendet und TOTENMOND sind nach nunmehr sieben Tonträgeren eine feste Grösse im Bereich der härteren deutschsprachigen Musik. Auf einem dieser Tonträger („Fleischwald“) haben die Backnanger sogar einen Titel von NARSAAK („Der Misanthrop“) gecovert, den sie auch heute noch von Zeit zu Zeit bei ihren Konzerten zum besten geben. Nach unzähligen Touren mit allerlei Grössen der weltweiten Death- und Black Metal-Szene sind sie nun das Reisen leiden und spielen nur noch einzelne, wohl ausgesuchte Konzerte. Musikalisch spielen sie nach wie vor eine Mischung aus Sludge, Doom, Industrial & Death Metal mit sehr martialischen Texten in deutscher Sprache. Als Verstärkung gehen zunächst NARSAAK ins Rennen, die zwischenzeitlich mehr als 8 Jahre von der Bildfläche verschwunden waren und seit 2007 wieder fest dabei sind. Bei ihnen gibt es Texte in deutscher, serbokroatischer sowie mittlerweile auch englischer Sprache, die allesamt in eine ähnliche Kerbe schlagen, allerdings eher moderner und weniger bildlich formuliert. Auch bei NARSAAK steht eine neue 6-Song-7″ an, die auf dem Berliner Label THOUGHT CRIME RECORDS in naher Zukunft (evtl. Oktober) veröffentlicht wird. Um das Line-Up zu vollenden, sind noch GOLDEN GORILLA mit am Start. Ein Doom-Stoner-Sludge-Monster, bei dem es gleich zwei personelle Überschneidungen mit NARSAAK gibt. Ausserdem treten die GORILLAS an diesem Abend erstmals ohne ihren Gitarristen DR. HINKEL an sondern mit dem Ersatzgitarristen Jan „Nouki“ Ehlers, der auch schon u.a. bei BASTARD KING die Felle geprügelt hat. Man sieht, BANDINZEST GALORE !!!

Einlass: 21 Uhr
Eintritt: 8 Euro

www.myspace.com/todistfreude (TOTENMOND)
www.myspace.com/narsaak
www.myspace.com/golden_gorilla
www.myspace.com/krone_darmstadt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.