Antrag zur Veröffentlichung der Untersuchungen zur Konversion West

Stadträtin Lindscheid hat sich bisher geweigert, die Untersuchungsergebnisse vor allem zum Verkehr der Konversionsfläche Kelley-Barracks herauszurücken. Bei der Bürgerinfo vor einigen Wochen wurden eigentlich nur die Schlussfolgerungen präsentiert aber keine Details.
Wir möchten nicht warten bis alles vom Magistrat beschlossen ist wie dies die Baudezernentin wiederholt geäußert hat. Wir befürchten, dass dann alles eingetütet und festgezurrt ist.
Wir haben unseren Antrag auf ausführliche Information gestellt, worauf Stadträtin Lindscheid zusagte, im nächsten Bau-Ausschuss die Untersuchungen zu präsentieren.


Da wir so in etwa erreicht hatten was wir wollten, haben wir unseren Antrag zurückgezogen.

Ergänzungsantrag zu Magistrats-Vorlage 2012/0147– Konversionsbereich West
Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen,
der Magistrat wird aufgefordert, zeitnah eine Veranstaltung durchzuführen – z.B. mit den Mitgliedern des Forums Verkehrsentwickung,
1. in der detailliert informiert wird über die Untersuchungen zum Verkehr sowie über die Studie des Frankfurter Behrend-Instituts zur gewerblichen Nutzung des Konversionsbereichs West
2. in der mögliche Lösungen und Massnahmen für die Anbindung des Gebietes an die bestehende Verkehrsinfrastruktur beraten und besprochen werden
3. deren Ergebnisse einfließen sollen in den bestehenden Entwurf der Rahmenplanung, bevor dieser dem Magistrat und der Stadtverordnetenversammlung vorgelegt wird

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.