Parallelen: nordostdurchführung und die zukunft frankreichs

Frankreichs regierungspartei bemüht sich bis obamaland –

darmstadt dagegen genügten ein paar kilometerchen bis st. Petersburg um “wahrheiten” darzustellen:


“Auch mit einer anderen TV-Botschaft hatten die Kommunikationsgurus der Regierungspartei unerwartet Pech. Für die im März anstehenden Regionalwahlen hatten sie einen Werbestreifen gebastelt, der unter dem Motto “ Frankreich ändert sich – meine Region auch“, eine heile Heimat vorführt: Traute Familienharmonie am Wochenende, moderne Häuser mit Solarpanelen, glückliche Kinder verschiedenster Hautfarbe ˆ… „das Frankreich und die Welt von morgen werden wir bauen“, raunt dazu eine Frauenstimme aus dem Off.
Doch die schöne neue Welt, das bewies der TV-Sender Canal+, war nicht aufgenommen in den malerischen Gegenden der „France profonde“, sondern aus Bildern der US-Agentur Getty zusammengemischt: Ausgerechnet das „Frankreich von morgen“ – illustriert mit Fernsehbildern aus Wisconsin und Kalifornien.”
Quelle:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,668727,00.html

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.